Tag der Inspiration: Workshops

16.30–18.00 Uhr: Raum der Kreativität, Gürzenich und Trinitatiskirche

Workshops zu Themen wie Ermutigung, Kreativität oder Projektplanung bieten Gelegenheit, Ideen auszutauschen und bei der Verwirklichung von eigenen Projekten und Aktionen einen Schritt weiterzukommen. Dabei helfen Inputs von Querdenkern aus der Praxis und Expertinnen und Experten, die die Workshops begleiten.


Workshop 1:  Die Leichtigkeit des spielerischen SEINS  oder Tipps und Tricks aus der Welt des Theaters

Wie können wir mit Ideen aus der Welt des Theaters Menschen erreichen? Johannes Warth ist ein Meister seines Faches. Sein Repertoire aus Schauspielkunst, Musik und Artistik zieht ausnahmslos jeden Zuschauer in seinen Bann. 90 Minuten können Sie heute mit ihm und von ihm lernen. Vor allem durch die Vermischung seiner Aktionsbilder mit den geistigen Botschaften gelingt es ihm, wichtige Botschaften an den entscheidenden Stellen zum Leben zu erwecken und so manchen Veränderungsprozess ins Rollen zu bringen.

„Wer einen Menschen gewinnen möchte, muss sein Herz zum Pfande einsetzen“ (Adolf Kolping)

  • Johannes Warth, Berlin
  • Ort: Trinitatiskirche,  Filzengraben 6, 50676 Köln

Workshop 2: Projektentwicklung und Zielgruppenorientierung

Zur Innovation wird eine gute Idee erst, wenn sie aus Sicht der
Adressatinnen und Adressaten Relevanz besitzt. Daher ist es klug, neue Angebote
direkt passend zu entwickeln. Im Workshop wird die aus der
Start-up-Kultur entlehnte Ecclesiopreneurship Canvas vorgestellt und
ausprobiert.

  •  Ursula Hahmann, Xiqit und Zeitfenster Aachen
  • Ort: Solution Space, Wohnzimmer-Café, Am Hof 20-26, 50667 Köln

Workshop 3: Die Weisheit der Gruppe nutzen

Sie haben schon länger eine Idee oder heute einen Impuls bekommen und fragen sich, wie dieser Wirkung entfalten kann oder Sie das konkret umsetzen können? In diesem Workshop wollen wir eine Methode aus dem „Art of Hosting“ als „Anschub“ nutzen und ausprobieren.

  • Cornelia vom Stein, Landespfarrerin, Leiterin der Gemeindeberatung/Organisationsentwicklung der EKiR, Leiterin der Einrichtung für gemeindeunterstützende Dienste und Kirchenentwicklung, Wuppertal
  • Antje Gensichen, Köln
  • Ort: Trinitatiskirche, Konferenzraum, Filzengraben 6, 50676 Köln, 

Workshop 4: Von der Idee zum Projekt – Schritte der Projektentwicklung

Am Anfang ist die Idee. Und die Begeisterung. Es wird ein Projekt daraus. Dann wird es meistens kompliziert und zäh. Und die Begeisterung nimmt ab. Hier geht’s darum, wie man eine Idee mit Motivation und Spaß bis zur erfolgreichen Umsetzung bringt.

  • Carsten Fuchs, Gute Botschafter, Motivation, Entdecker, Möglichmacher, Köln
  • Ort: Gürzenich, Isabellensaal,  Martinstraße 29-37, 50667 Köln

Workshop 5: Ideen entwickeln mit Leib und Seele

Wir lassen uns von den Eindrücken des Tages bewegen, hören einen Impuls zur Kreativitätsforschung und machen kleine Übungen dazu. Frühe Ideen werden im Austausch gehegt.

  • Dr. Susanne Wolf , Pfarrerin und Dozentin des Instituts für Aus-, Fort- und Weiterbildung, Villigst
  • Ort: Gürzenich, Marsilius-Saal, Martinstraße 29-37, 50667 Köln

Workshop 6: Grundausrüstung für eine Expedition ins Neuland

Wie entwickeln wir eine breite Beteiligungskultur in unserer Kirche und in unseren Gemeinden, die es vielen Menschen ermöglicht, Gemeinde mit zu gestalten: in der Vielfalt der Gaben, partizipatorisch, in dynamischer Balance, lebendig vernetzt?

  • Miriam Hoffmann, Wunderwerke
  • Sebastian Baer-Henney, Pastor, die beymeister, Köln
  • Ort: Gürzenich, Kleiner Saal, Martinstraße 29-37, 50667 Köln

Workshop 7: Theologisch kreativ denken

Bei einem heißen Pott Kaffee oder Tee und leckerem Gebäck wollen wir ähnlich wie Jesus und die Jünger ins Gespräch darüber kommen, was wir heute erlebt haben. Wir werden Erfahrungen austauschen, theologische Entdeckungen machen und ein wenig in die Kultur des Evangeliums eintauchen.

  • Dr. Peter Böhlemann, Direktor des Instituts für Aus-, Fort- und Weiterbildung, Villigst
  • Ort: Gürzenich, Gewölbekeller, Martinstraße 29-37, 50667 Köln

Workshop 8: Musik weckt Kreativität

Tut sie das …? Und wenn ja, WIE? … Immer?! JA!! Diesen und vielen anderen Fragen gehen wir in diesem Workshop nach: singend, redend, hörend.

  •  Jens-Peter Enk, Haus Gottesdienst und Kirchenmusik, Wuppertal
  • Ort. Gürzenich, Großer Saal, Martinstraße 29-37, 50667 Köln

Workshop 9: Bewahrung oder Erneuerung? Lutherbibel 2017

Zum 500jährigen Reformationsjubiläum erscheint eine Neuausgabe von Luthers Meisterleistung: die Lutherbibel revidiert 2017. Eine Schauspielerin und ein Schauspieler leihen dieser Bibel ihre Stimmen und machen sie damit für uns zu einem Erlebnis: alte Texte in neuem Gewand, neu zur Sprache gebracht, in vertrauten Worten.

  • Kerstin Offermann, Pfarrerin, Arbeitsgemeinschaft Missionarischer Dienste, Berlin
  • An Kuohn, Schauspielerin
  • Philip Schepmann, Sprecher
  • Dr. Frank Peters, Pfarrer, Haus Gottesdienst und Kirchenmusik, Wuppertal
  • Präses Manfred Rekowski
  • Ort: Antoniterkirche, Schildergasse 57, 50667 Köln

Workshop 10: Inspiration und Irritation

In dem Kölner Museum Kolum­ba gehen Raum und Geschehen eine besondere Begegnung ein.  Was Räumlichkeit bedeutet, lässt sich in den Räumen des Museums unmittelbar erleben. Daraus können wir auch für den Umgang mit unseren Kirchenräumen lernen. Einführung um 16.15 Uhr in Kunststation Sankt Peter, anschließend Führung in Kolumba 16.50 – 18.00 Uhr.

  • Dr. Frank Vogelsang, Direktor der Ev. Akademie im Rheinland, Bonn
  • Dr. Marc Steinmann, Kurator an Kolumba, Kunstmuseum des Erzbistums Köln
  • Ort: Museum Kolumba, Kolumbastraße 4, 50667 Köln

Workshop 11: Parkour-Exerzitien

Parkour-Exerzitien kombinieren die sportliche Fortbewegungsart „Parkour“ mit geistlichen Übungen. Die Workshop-Teilnehmenden sollten deshalb Kleidung und Schuhe tragen, in denen sie sich gut bewegen können. Wir treffen uns draußen am angegebenen Treffpunkt und machen uns dann gemeinsam auf den Weg, um ausgewählte Hindernisse zu überwinden.

  •  Nils Davidovic, Leiter der Evangelischen Jugendkirche Düsseldorf
  • Treffpunkt: am Eingang des Jugendpastoralen Zentrum Crux, An Zint Jan 1, 50678 Köln (Nähe Severinstraße)

TdI_anmelde-button