Blog
Schreibe einen Kommentar

Wie kommt das Neue in die Kirche? TÜR AUF

Quelle: Martin Kaminski

Beim 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart war glaubensreich vom 03. bis 06. Juni beim Markt der Möglichkeiten dabei. Weit über hunderttausend Teilnehmende hatten die Möglichkeit unseren Stand zu besuchen. Nicht alle habe diese Chance genutzt, aber doch einige. Neben leichtfüßigen Infos zu glaubensreich und seinen Projekten konnten die Menschen auch wirksam ins Gespräch kommen. Ein Teilnehmender schrieb zur Tagesfrage am Donnerstag „Wie kommt das Neue in die Kirche?“ schlicht: „Tür auf!“

So einfach kann es sein, wenn Menschen, die etwas wollen, einander begegnen. Viele hinterließen ihr Visitenkärtchen und wollen mit glaubensreich in Kontakt bleiben. Manche ließen sich auch einfach nur nieder und freuten sich am Moment (und dem von glaubensreich spendierten Kaltgetränk). Freitagnachmittag, auf dem Höhepunkt der Hitzewelle, besuchte Präses Manfred Rekowski den Stand und wurde ebenso freundlich empfangen wie alle anderen. Die zehn glaubensreich-aktiven Standmitarbeitenden (im Bild Katinka Brunotte und Sebastian Baer-Henney) waren am Ende zufrieden und freuen sich auf das nächste Treffen im September!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*