Blog

Tipp: Pfingstfest „beGeistert 2016 – Weite wirkt“

Pfingstsonntag, 15. Mai 2016, Stadthallengarten, Mülheim an der Ruhr

Konzerte auf der Bühne direkt an der Ruhr, Begegnung mit internationalen ökumenischen Gästen aus (fast) der ganzen Welt, Floßfahrten, viele Spiel- und Kreativaktionen für Groß und Klein und nicht zuletzt ein großer Open-Air-Gottesdienst – dazu laden der Kirchenkreis An der Ruhr und die Evangelische Kirche im Rheinland am Pfingstsonntag, 15. Mai 2016, ein. Unter der Überschrift „beGeistert 2016 – Weite wirkt“ steigt das große Pfingstfest im Mülheimer Stadthallengarten. Viele Aktionen und Angebote werden das Jahresthema der EKD-Reformationsdekade „Reformation und Eine Welt“, aufgreifen. Das Open-Air-Event im Mülheimer Stadthallengarten ist zugleich rheinischer Beitrag zur NRW-weiten „Weite wirkt“-Kampagne und Kreiskirchentag An der Ruhr.

Das Fest am Pfingstsonntag 2016 beginnt mit einem gemeinsamen Gottesdienst um 11 Uhr und setzt sich bis in den frühen Abend mit (musikalischem) Bühnenprogramm, Spiel- und Kreativangeboten sowie einem großen „Markt der Möglichkeiten“ fort. Angebote für die jüngeren Besucher, geplant sind u.a. Baumklettern, Menschenkicker, Rollenrutsche, gibt es in einem eigenen Kinder- und Jugenddorf. Aktualisierungen zum Programm werden kontinuierlich ab Februar veröffentlicht.

Musikalischer Höhe- und Schlusspunkt auf der Hauptbühne wird ab 18:00 Uhr der Auftritt von Weltmusikerin und Weltbürgerin Judy Bailey und Band sein. Judy Bailey verbindet ihre Singer-Songwriter-Wurzeln mit Karibikgrooves und einer progressiven Idee von christlicher Popmusik.

Mit dabei bei „beGeistert 2016 – Weite wirkt“ sind als lokale Akteure Gemeinden, Werke und Einrichtungen des Kirchenkreises An der Ruhr sowie verbundene Organisationen. Hinzu kommen als besondere Partner im Rahmen von „Weite wirkt“: die Vereinte Evangelische Mission (VEM), Brot für die Welt, die Kindenothilfe und Oikocredit. Eine ganz besondere Einladung zum Fest geht an die ökumenischen Partner der Evangelischen: Gleich ob Gemeindepartner aus dem europäischen Ausland, Gemeinden anderer Sprache und Herkunft, Kirchenkreispartner aus Afrika oder Asien – alle rheinischen Kirchengemeinden und Kirchenkreise sind zusammen mit ihren ökumenischen Partnern willkommen beim „Weite wirkt“-Fest an der Ruhr. Auch eine Delegation aus dem Mülheimer Partnerkirchenkreis „Northern District“ in Daressalam (Tansania) wird erwartet.

Am Vorabend des Pfingstsonntags wird das Ruhrufer übrigens ganz der evangelischen Jugend gehören. Am Samstag, 14.05. gibt es ab 19:00 Uhr unter dem Titel „Beats4free“ ein Konzert mit 3 Bands und Angeboten wie eine Kleidertauschaktion, T-Shirt-Druck und Infoständen.

Das besondere Pfingstfest baut auf einer kleinen Mülheimer Tradition auf: Der Kirchenkreis An der Ruhr lädt die Mülheimerinnen und Mülheimer alle vier Jahre am Pfingstsonntag zu einem großen Kreiskirchentag und Familienfest mit dem Titel „beGeistert“ mitten in der Stadt ein. „beGeistert 2016“ richtet sich nicht allein an Kirchen-Kenner, sondern versteht sich ausdrücklich als Einladung, die evangelische Kirche und ihre Angebote (neu) zu entdecken.

Mit dem Fest im Jahr 2016 greifen Kirchenkreis und Landeskirche das Themenjahr „Reformation und Eine Welt“ im Rahmen der bundesweiten Reformationsdekade auf. Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung sind große Ziele, für die sich Christinnen und Christen in der „Einen Welt“ einsetzen. „BeGeistert 2016“ lädt ein, gemeinsam zu feiern, wie Weite wirkt.