Blog

Den Glaubensreich-Song selber singen

blog_glaubensreich-song_noten

Mit Sorgfalt und Geduld hat Patrick Mühlhausen den glaubensreich-Song notiert. Hier gibt es das PDF zum Download.

Hier kann der Song in voller Länge gehört und runtergeladen werden. Mühlhausen und Kaminski haben das Lied übrigens mit der Stephanus-Combo eingespielt. Die Stephanus-Combo ist die Band der Evangelischen Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus und seit der Missionale 2016 mit Liedermacher Martin Kaminski auf Tour. Gemeinsam sind sie COMBONSKI.

Und hier nochmal den Liedtext:

Glaubensreich den Aufbruch wagen,
nicht alles Alte muss man weiter tragen
Weil alles Sein Veränderung mag
Im Boden wartet der Samen schon auf den ersten Frühlingstag

Der Mensch ist doch viel mehr als seine Schwächen
in ihm gibt´s viele unbebaute Flächen
Er hat ´nen Kopf, ´ne Seele und ein Herz
und traut sich manches, trotz Angst, Ohnmacht und Schmerz

Wer reich an Glauben ist fängt an
Wer glaubt es reicht zögert so dann
Ich reich Dir meinen Glauben hin
Wo Menschen fragen, sagt Jesus ich bin
Glaubensreich hoffen macht Sinn

Kirche ist doch viel mehr als ihre Mauern,
auch wenn die ja schon Jahre überdauern,
sie lebt von dem der sie verziert
und sie mit Leichtigkeit regiert.

Wer reich an Glauben ist fängt an
Wer glaubt es reicht zögert so dann
Ich reich Dir meinen Glauben hin
Glaubensreich hoffen macht Sinn

Wenn wir uns heute nun tatsächlich trauen
lohnt sich´s, nicht immer nur auf das zu schauen
worüber wir uns niemals einig werden
zumindest heute nicht und hier auf Erden.

Wer reich an Glauben ist fängt an
Wer glaubt es reicht zögert so dann
Ich reich Dir meinen Glauben hin
Glaubensreich hoffen macht Sinn

Ein erster Schritt, das wäre schön – ob er gelingt das wird man seh’n!
Wege verändern sich beim Geh´n

Wer reich an Glauben ist fängt an
Wer glaubt es reicht zögert so dann
Ich reich Dir meinen Glauben hin
Wo Menschen fragen sagt Jesus ICH BIN
Glaubensreich hoffen macht Sinn

Glaubensreich Mühlhausen/ Kaminski © 2016

Links: www.stephanuscombo.dewww.martin-kaminski.de

Foto: Jens Möller/ stagefoto.com