Alle Artikel in: Projekte

Rückblick in Bildern: Premiere des Dokumentarfilms

Am Abend vor dem Tag der Inspiration hatte der Dokumentarfilm von Gerhard v. Richthofen  „Worauf warten wir noch – Reformatoren von heute“ Premiere. Hier ein Einblick in den geselligen Abend in der Trinitatis-Kirche. Musikalisch wurde der Abend begleitet von dem brasilianischen Gitarristen Maxwell Oliveira. Den Film gibt es auch online zu sehen. Fotos: Anna Siggelkow (mehr …)

Blog, Rückblick

Die Doku vom glaubensreich-Prozess

Die „Worauf warten wir noch? Reformatoren von heute“ gibt es jetzt auch online zu sehen – siehe unten oder auf der Film-Website. „Ermutigend und inspirierend,“ war Rückmeldung von vielen Besucherinnen und Besucher der Film-Premiere am vergangenen Freitag. Warum den Film nicht auch mal in der Gemeinde zeigen? Gerne mit Moderation – das Team von glaubensreich lässt sich gerne dazu einladen. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. „Worauf warten wir…

Allgemein, Blog, Rückblick

Projekt: Talk-Box special – „Wir sind Diakonie“

Mit der Talk-Box special „Wir sind Diakonie“ können Sie spielerisch ins Gespräch kommen. Eine Einladung zum Austausch, wie sich diakonische Einrichtungen verstehen, und was in ihnen geglaubt, gelebt und geleistet wird. Viele Menschen stehen täglich in Kontakt zur Diakonie: in der Senioreneinrichtung, in der KiTa, einem Krankenhaus, einem Hospiz, einem Pflegedienst ... Hier begegnen sie auch Kirche. Aber ist das auch erkennbar? Wie erleben sie hier…

Aktuelle Projekte, Blog

Zwischenruf: Raus gehen

Der Zwischenruf beim 6. Netzwerktreffen von glaubensreich kam von Favor Bancin. Er ist Pfarrer der Pakpak Dairi Evangelische Kirche in Indonesien. Pakpak ist eine Ethnie im Norden Sumatras mit einer eigenen Sprache. Hier sein Impuls in seinen eigenen Worten: Ich bin seit 04. Mai 2015 in Deutschland. Zuerst habe ich  in Bochum Deutsch gelernt. Seit März 2016 arbeite ich als Austausch-Pfarrer in der Thomaskirche Wuppertal, in der…

Blog, Rückblick

Rückblick: Das 6. Netzwerktreffen

Das 6. Netzwerktreffen von glaubensreich am Samstag, den 11.6.2016 stellte das Thema „Raus gehen“ in den Mittelpunkt: Lieben wir, was wir tun? Was hindert uns, aufzubrechen und die Zukunft zu gestalten? Christoph Nötzel stellte diese Fragen und ermutigte anhand der Erfahrungen von Abraham, sich selber immer wieder auf den Weg zu machen. Ein Zwischenruf formulierte die Perspektive von einem, der sich aufgemacht hat. Pastor Favor Bancin aus Indonesien lebt…

Blog, Rückblick

Projekt: „Was tröstet?“

Am Anfang stand eine Umfrage. Die Düsseldorfer Krankenhausseelsorgerin Doris Taschner fragte im örtlichen St. Vinzenz-Krankenhauss und im benachbarten Marien Hospital Patienten, Pflegende, Ärzte sowie ehrenamtlich Tätige und Angehörige von Patienten: „Was tröstet?“ Dabei kam eine beeindruckende Sammlung von Trostworten und Trostgeschichten zusammen. Daraus ist dann ein Buch geworden, das unter der Leitfrage nach dem Trost mit den gesammelten Texten bekannt macht. Dazu gibt es Abbildung…

Aktuelle Projekte, Blog

Projekt: Das GlaubMalBuch – ein Glaubenskurs für Kinder und Eltern

Wie findet das Gespräch über den Glauben in die Familie? Seit einigen Jahren lädt die Andreaskirche in Bergisch Gladbach zu einem Glaubenskurs für Kinder. In kleinen Gruppen werden die Kinder auf das Abendmahl vorbereitet. Nicht wenige auch auf ihre Taufe. Die Gruppen werden von Eltern geleitet. Für viele Mütter und manche Väter bedeutet das eine neue Herausforderung. Und zwar zur Beschäftigung mit dem eigenen Glauben.…

Aktuelle Projekte, Blog

Projekt: Migration und Gemeindeentwicklung

Noch in den Kinderschuhen steckt dieses Projekt, das die Gemeinden bei einer sehr drängenden und aktuellen Herausforderung begleiten möchte: Wie können wir für die Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, zu einer neuen Heimat zu werden? Diese Fragestellung geht über Probleme mit der Sprache, der Suche nach übersetzten Liturgien und Texten weit hinaus. Menschen willkommen zu heißen bedeutet mehr, als sich diakonisch um sie zu…

Aktuelle Projekte, Blog