Autor: Claudia Währisch-Oblau

Zum Nachdenken – Gast werden als missionarische Grundhaltung

Wenn Jesus seine Jünger zum Evangelisieren ausschickt, wird er ziemlich spezifisch. Kein Geld sollen sie mitnehmen, kein Butterbrot für unterwegs, und erst recht keine Sandalen für die Füße – da kommt man nicht besonders weit! Aber das macht auch nichts. Sie sollen möglichst schnell einen Ort finden, wo man sie aufnimmt. Also Gäste werden. Wirklich Gäste! „Esst und trinkt, was man euch anbietet!“, betont Jesus…

Blog